Laia

Wer bin ich?

Hallo Ich bin Laia, eine wunderschöne katalanische Begleitung. Ich liebe es, das Vergnügen intensiver intimer Begegnungen mit eleganten und gebildeten Herren zu genießen, die die Gesellschaft eines Mädchens wie mich schätzen. Dezent und höflich, bin ich die ideale Begleitung, um entzückende und versierte Teens zu genießen. In der Intimität wirst du entdecken, dass ich ein ausgezeichneter Liebhaber bin, der weiß, wie du dich amüsierst.

 

Mehr Einzelheiten über mich

Alter:
30 Jahre
Maße:
110 - 75 - 95 (Natürlicher Busen)
Figur:
171 cm
Gewicht:
65 kg
Haarfarbe:
Dunkelblond
Augenfarbe:
Braun
Nationalität:
Spanisch
Sprachen:
Hablo españolParlo catalàI speak English
Stunden:
Vollzeit
Reisen:
Nein

 

Meine Dienstleistungen und Preise

Ich bin verfügbar in: Barcelona.

Treffpunkte / Orte für Treffen: Wohnung von Agentur, Hotel, Zuhause und Wohnung nach Stunden.

Meine Agentur hat ein eigenes Luxus-Wohnung ohne zusätzliche Kosten, im zentralsten Ort in Ihrer Stadt.

Ich nehme mich Männern, Frauen und Paaren an.

Ich biete GFE Escortdienstleistungen (Girlfriend Experience) an.

Wenn gewünscht kann ich dich auch abends begleiten.

Hier findest du einige meiner besonderen Dienstleistungen: Kuss auf den Mund, Kubanisch, Verkleidungen und Fetischismus, Doppel, Ejakulation auf Körper, Ejakulation ins Gesicht, Fantasien, Erotisches Spielzeug, Natürlicher Oralsex, Lesbisch, Goldener Regen, Massagen, Striptease, Dreier, Swingerclub, Deepthroating, OWO mit CIM ...

Der Preis für eine Stunde Begleitung durch mich beträgt 150 Euro.

Es werden Kreditkarten angenommen

 

Nimm mit mir Kontakt auf

Wenn du dich entschlossen hast, mich kennenzulernen oder weitere Informationen über meine Dienstleistungen oder Preise benötigst, kannst du dich gern mit meiner Agentur in Verbindung setzen. Von meiner Agentur erhältst du weitere Informationen über mich und kannst, wenn du möchtest, ein Treffen mit mir vereinbaren:

Nicht aktive Anzeige

 

 

© GirlsBCN 2003-2020 | Verboten für Minderjährige | Haftungsausschluss | Datenschutzrichtlinie